Publikation Eco Rail Innovation – Herausforderungen für das System Bahn 2020

Eco Rail Innovation – Herausforderungen für das System Bahn 2020

Mehr Verkehr auf die Schiene zu bringen, ist ein seit Jahren immer wieder bekräftigtes Ziel von Bundesregierung und Europäischer Union. Durch die Bahnreform 1994 konnte diese Absicht sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr in den vergangenen Jahren erreicht werden. Die Zukunft stellt den Sektor Bahn jedoch vor neue Herausforderungen, auf die es zu reagieren gilt.

Vor diesem Hintergrund hat eine Expertengruppe – bestehend aus dem Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ), dem Beratungsunternehmen SCI Verkehr, dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), der Fachhochschule Brandenburg und dem Fachgebiet Logistikdienstleistungen und Transport der Technischen Universität Berlin – den Markt analysiert, die wesentlichen Trends und Treiber bis zum Jahr 2020 und jene Bereiche identifiziert, in denen Innovationen notwendig sind, um eine dauerhafte unternehmerische Entwicklung des Sektors Bahn und nachhaltige Mobilität zu ermöglichen.

Diese Broschüre gibt einen Überblick über die Ergebnisse der Studie. Sie analysiert insbesondere die Rahmenbedingungen der nächsten zehn Jahre, die wesentlich von der nationalen und europäischen Ordnungs-, Verkehrs- und Energiepolitik bestimmt werden. Die politischen Maßnahmen stellen das System Bahn vor große Aufgaben und erfordern ein gemeinsames und unverzügliches Handeln aller Betroffenen.